Stadiontest

Dornheim


Sternsternsternsternstern

Dornheim
Besuche:12.9.2004 SG Dornheim - SCV 0:4
Beschreibung:Ein normaler Sportplatz, gut erreichbar und nett gelegen. Allerdings gibt es wenig Windschutz, es hat das ganze Spiel hindurch mal mehr, mal weniger über das Spielfeld geweht. Rund um den Sportplatz verläuft eine Aschenbahn, hinter welcher sich eine Bande zum Dranlehnen befindet. Eine kleine Anzeigetafel mit dem aktuellen Spielstand ist auch vorhanden.
Gefallen findet auch das Vereinsheim, dieses scheint frisch renoviert zu sein, von der Terasse hat man einen schönen Überblick über den Platz.
Heimfans:Hier wurde ein Fanclub angekündigt, daß einzige, was zu hören war, war allerdings zweimal ein Tröte und das normale Gemecker der doch zahlreich anwesenden Zuschauer, allerdings war es auch ein Derby.
Verpflegung:
SternSternsternsternstern
Hier war alles vorhanden, um eine solide Grundlage zu schaffen: 2 verschiedene Brühwürste, die in einem für Sonntags erstaunlich frischen und wohlschmeckenden Brötchen serviert wurden (2,- Euro) sowie belegte Brötchen für 1,50 Euro.
Zu trinken gab es Braustübl für 1,50 Euro die Flasche oder alternativ 22,- Euro pro Kasten, hier kann angesichts der Preise noch nicht einmal für Darmstädter Bier gemeckert werden.
Für das Bier gab es einen extra Wagen, das Essen mußte in der Vereinsgaststätte gekauft werden.
Anfahrt:
DornheimDornheim
DornheimDornheim

Stadiontest: Dornheim

Website-Suche

Zufallsbild