Die echten 10 Gebote - frei nach Al Bundy

Witze, Raps....dummes Zeug

Die echten 10 Gebote - frei nach Al Bundy

Beitragvon Bimbel » 28.06.2006, 18:23

Wie hat schon N.O. M.A.A.M. so treffend festgestellt?

1. Es ist OK, für Titten auch Möpse zu sagen, und manchmal
Holz vor der Hütte.
2. Es ist falsch, Franzose zu sein.
3. Es ist OK, wenn man alle bösen Menschen durch
einen Riesen-Fleischwolf dreht.
4. Anwälte: Siehe Regel 3.
5. Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren,
wenn Du damit Puppen aufreißt.
6. Jeder soll seine Kollegen im Auto mitnehmen, nur ich nicht!
7. Mein Auto ist reserviert für Stewardessen.
8. Synchronschwimmen ist kein Sport.
9. Schlammringkampf ist ein Sport.
10. Du sollst nicht berühren dein eigen Weib.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Zurück zu Spaßbereich

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron

Die echten 10 Gebote - frei nach Al Bundy

Website-Suche